Lichttechnik und Beleuchtung: Installation und Wartung

Gerne erfüllen wir Ihre Beleuchtungswünsche noch heute! Tel.: 069 86099997

Unser Geheimtipp (speziell für Gewerberäume): LEDs sind modern und im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln bis zu 90% Kosten-sparsamer bei quasi gleich bleibender Lichtqualität! Nutzen Sie noch alte Lichtquellen, so verlieren Sie auf’s Jahr gerechnet bares Geld. Bei Fragen zu LED Beleuchtung und Umrüstung sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne und übernehmen bei Bedarf auch die Umrüstung für Sie.

philips-hue-led-lampe
Philips Hue  LED System

Für Privatanwender bietet sich die einfach gehaltene und sparsame Philips Hue Leuchttechnik (klick, öffnet in neuem Tab) an, welche selbst die Steuerung per Smartphone ermöglicht und alten Lichtquellen in nichts nachsteht!

 

 

 

 

Die Firma Elektriker Frankfurt Wissner ist für Sie immer erreichbar für alle Arbeiten!

Wollen Sie eine gute Beleuchtung mit moderner Lichttechnik? Für jedes Haus und jede Wohnung lichttechnik-beleuchtung-wissner-frankfurt-elektrikerbenötigen Sie Helligkeit und eine durchdachte Lichtgestaltung. Lichttechnik ist nicht nur Helligkeit, sondern auch ein Gestaltungsmittel. Licht ist seit langer Zeit ein Bestandteil der Architektur. Die neue Lichttechnik verbunden mit dem Internet und Smartphone ist für Planer und Elektriker eine neue Herausforderung.
Die Elektronik sorgt für eine große und totale Veränderung in der Technik von Licht und Installation. Dazu kommt der große Wunsch der Kunden an einer Senkung vom Energieverbrauch und einer merklichen Kosteneinsparung. Diese neuen Anforderungen haben die Lichtplanung umfangreicher und auch schwieriger gemacht.
Deshalb müssen die Elektrikermeister und Gesellen den Kenntnisstand ständig erweitern, um die neuen Techniken und Anforderungen zu meistern. Nur Betriebe, die moderne Technologien perfekt beherrschen und über geschultes Personal verfügen werden, alle Kundenwünsche auch befriedigen können.
Die Kunden werden in folge Aufträge an solche moderne Betriebe und Meister mit außerordentlichem Fachwissen vergeben!

… und es werde Licht!

Ein Elektromeisterbetrieb führt eine Vielzahl von Arbeiten durch wie,
allgemeine Elektroinstallation, Reparatur und Wartung elektrischer Anlagen.
Alt- und Neubausanierung sowie Betreuung von Wohnbaugesellschaften und Hausverwaltungen.
Beratung und Installation von Licht und Leuchten sowie Beleuchtungen aller Art.
Errichtung von Antennen- und Satellitenanlagen und kompetente Montage von Sat Anlagen.
Installation und Wartung der klassischen Fernsehantennen sowie die Errichtung von Gemeinschaftsantennen.
Realisierung der Daten- und Netzwerktechnik und Installation kompletter Netzwerke nach neuester Technologie.
Installation von Kommunikationstechnik und Netzwerk sowie Optimierung von EDV- und Internet-Netzwerken.
Die Montage von komplexen Telefonanlagen sowie Klingel- und Sprechanlagen und deren Wartung.
Aufbau und Installation von Elektro Kleingeräten und Großgeräten und die Wartung von Elektrogeräten.
Beratung und Errichtung der Home Automation „KNX“ und Einbau komplexer KNX-Module für energiebewusstes Wohnen.

Jeder benötigt Illumination und Licht.2016-11-25-14-31-36

Wohlfühloasen im Heim schaffen mit der richtigen Ausleuchtung. Geplantes stimmungsvolles Licht für den Wohnraum und im Freien wie im Garten und für die Terrasse.
Licht kann mehr sein, als Dunkelheit kompensieren. Neben der reinen Funktion können Sie mit Licht Atmosphäre und Design für eine entspannte und spannende aber auch für eine gemütliche Stimmung mit gut platzierten Beleuchtungskörpern sorgen.

Effektive Außenbeleuchtung und Straßenbeleuchtung.

Nicht nur für den richtigen Blickfang, sondern auch für Sicherheit sorgt eine Akzentbeleuchtung im altes-leuchtmittelGarten. Offene oder versteckte Bodenleuchten ermöglichen einen sicheren Gang bei Nacht und das Licht setzt außerdem Akzente im Garten.

In der warmen Jahreszeit findet das Leben, bei vielen im Garten statt.
Da gehört das Licht auch nach außen. Licht erhöht im Garten den Komfort, sorgt für Orientierung und gute Sicherheit in der Nacht. Die Außenbeleuchtung ist ein wichtiges Element für die Dekoration. Durch Licht wird der Wohnbereich vom Haus in den beleuchteten Garten gebracht.

 

Wollen Sie dekoratives Licht und Licht-Akzente?

Licht ist eine effektive Dekorationsmöglichkeit, wie in jedem Theater zu erfahren und zu sehen ist. Ihr Elektriker bringt ebensolche Lichtspiele und Effekte in Ihr Haus. Auch Straßen, Gebäude, alle Objekte werden damit optisch in Szene gesetzt und verschönert.outdoor-beleuchtung

Künstliches Licht ist bei Tag und Nacht heute selbstverständlich geworden, dass es schon gar nicht mehr zur Kenntnis genommen wird. Erst wenn im eigenen Haus die Lampen ausgehen, erkennen Sie den großen Wert vom Licht.

 

 

 

Schwer verträglich Licht und Wasser?2016-11-30-22-26-03

Springbrunnen, Gartenteiche, kleine Wasserläufe und natürlich der Swimmingpool kommt bei einer Effektbeleuchtung ganz groß raus. Mit Einbauleuchten in die Erde oder durch Strahler bringen Sie die Wasseranlagen so richtig dekorativ zur Geltung. Der erfahrene Elektrofachmann sorgt auch bei Unterwasserbeleuchtung für Sicherheit und auf jeden Fall für eine eindrucksvolle Gestaltung.

Sicherheit in den eigenen vier Wänden und davor?

2016-11-26-18-25-50
Dynamischer Farbwechsel via Smartphone mit dem Philips Hue LED System

Beleuchtung sorgt für Sicherheit und Orientierung auf Treppenstufen, Hauseingängen und Garageneinfahrten. Kombiniert mit Bewegungsmeldern oder Glasbruchsensoren schrecken Sie auch Einbrecher und Diebe ab. Auch eine eigene Sicherheitsbeleuchtung mit blitzartig aufleuchtendem Licht kann durch den Fachbetrieb installiert werden. Wirkungsvoll zur Abschreckung bei verdächtigen Geräuschen ist das Einschalten als Dauerlicht mit einem Bewegungsmelder oder einen zentralen Schalter im Wohnbereich

 

 

Mit der LED-Technik eine neue Aufgabe, die Umstellung auf Energiesparlampen?

Viele wollen den Energieverbrauch senken und die, die neuen LED Lampen einbauen lassen. Energiesparlampen senken den Stromverbrauch um bis zu 80 Prozent. Dazu kommt eine etwa 15-mal längere Lebensdauer? Energiesparlampen sind auch schon in vielen möglichen Lampenformen passend für die meisten Beleuchtungskörper und Helligkeitsabstufungen erhältlich.led-leuchtmittel-1
Es gibt bereits dimmbare Energiesparlampen. Die Energiesparlampen zum Dimmen sind jedoch nicht mit jedem beliebigen Dimmer kompatibel. Energiesparlampen senken den Stromverbrauch deutlich denn eine LED mit elf Watt Verbrauch hat die entsprechende Lichtstärke einer 60-Watt-Glühbirne.
Häufig kritisiert wurde, dass LEDs ein kaltes, „ungemütliches“ Licht ausstrahlen. Das ist schon lange vorbei, denn neben Lampen in reinweißem oder eher „kühlem“ Licht werden auch verschiedene warmweiße Töne angeboten.
Halogenlampen mit speziellen Sockelfassungen wie die Fassungen GU10 sind für LEDs geeignet. Auch G9 Fassungen sind zu LED-Lampen kompatibel.
Ihr Elektromeister berät Sie gerne und übernimmt, wenn Sie es wünschen, die Montage!

Alle LEDs Vorteile auf einen Blick,led-leuchtmittel-2
sehr hohe Energieeffizienz bei langer Lebensdauer mit etwa 50.000 Stunden.
LEDs sind wartungsfrei und haben keine gesundheitsschädlichen Stoffe wie Quecksilber
LEDs Entwickeln fast keine Wärme und haben keine UV- noch Infrarotstrahlung.
Das Licht flackert nicht und LEDs sind nicht durch Stöße und Vibrationen gefährdet.
LEDs müssen Sie nicht als Sondermüll entsorgen.

 

Der Bewegungsmelder.

Ein Bewegungsmelder ist ein Sensor, der elektronisch die Bewegungen in der näheren Umgebung erkennt. Ideal zum Einschalten der Hausbeleuchtung oder der Alarmauslösung.
Die Funktion von Bewegungsmeldern,
die Melder reagieren auf Gehbewegungen.
Bestens geeignet für den Einsatz im Außenbereich.
In Räumen gut für die kurzzeitige Nutzung auf Fluren und in Treppenhäusern.
Für Bereiche mit wenig oder keinem Tageslicht.

Wie funktionieren Bewegungsmelder?
Der Bewegungsmelder ist ein passiver Infrarotsensor und reagiert auf Bewegungen. Bei der Bewegung von Fahrzeugen, Menschen oder Tieren wird die Funktion ausgelöst. Der Bewegungsmelder reagiert nicht auf statische Wärmeunterschiede und auf Sonnenstrahlung.

Die Vorteile der Bewegungsmelder,
Licht wird bei Bewegungen automatisch eingeschaltet.
Kann mit der Einbruchmeldeanlage verbunden werden, dadurch mehr Sicherheit.
Bei Dunkelheit sichere Wegbeleuchtung.
Unerwünschte Personen werden abgeschreckt.
Eingesetzt werden Bewegungsmelder?
Im Treppenhaus, Keller und Flur, an der Haustür, im Garten, in der Garage.

Der Präsenzmelder.

Präsenzmelder sind zum Unterschied von Bewegungssensoren empfindlicher. Die Präsenzmelder haben hochempfindliche Sensoren, die auf kleinste Bewegungen ansprechen.
Schon minimale Veränderungen werden registriert.
Präsenzmelder erkennen die Anwesenheit von Personen auch bei sitzenden Tätigkeiten. Diese Melder reagieren auch auf hell und dunkel. So wird bei der Dämmerung zuverlässig die Beleuchtung eingeschaltet.
Die Vorteile von Präsenzmeldern,
Reagieren auf geringfügige Bewegungen, selbst beim Sitzen.
Für Räume mit ausreichend Resttageslichtanteil.
Auch für eine Mischlichtnutzung, diese sorgen dabei für erhebliche Einsparungen.
Sorgen für eine bedarfsgerechte Steuerung von Lüftung und Heizung.
Verschiedene individuelle Lichtschaltungen sind möglich und sogar dauerhaft zu speichern.

Immer mehr angesagt ist intelligentes Wohnen?

Zuhause Wohlfühlen wollen sich natürlich alle, hilfreich dabei ist eine intelligente Hausvernetzung. Mobil vernetzt sind nach dem Siegeszug vom Smartphone immer mehr. Da scheint es eine Selbstverständlichkeit die Möglichkeit vom Handy so richtig auszuschöpfen.
In den eigenen vier Wänden jedoch sind die elektrischen Geräte jedes für sich isoliert. Warum nicht alle Geräte die am Stromnetz hängen miteinander verbinden? Der Trend geht tatsächlich zur intelligenten Hausvernetzung. Das soll natürlich wirtschaftlich sinnvoll sein und energieeffizient. Sichtbar wird modernster Wohnkomfort gepaart mit maximaler Sicherheit und ein Zugang von jedem Ort der Welt.

Das Haus von morgen kann programmiert werden!

Das Smartphone öffnet zur gewünschten Zeit die Rollläden und die Kaffeemaschine kocht automatisch frischen Kaffee für Sie.kuenstliche-intilligenz-schalter
Je nach Außentemperatur oder Anwesenheit regelt das Heizungsventil automatisch die Temperatur. Auch bei Abwesenheit hält die Heizung mit Bezug auf die Außentemperatur die ganze Zeit die gewünschte Wohlfühltemperatur. Wenn Sie nach Hause kommen, ist es behaglich warm daheim.
Beim Eintritt der Dunkelheit schließen sich sämtliche Rollläden im Haus automatisch oder mit einem einzigen Tastendruck. Wenn Sie nicht zu Hause sind, läuft das voreingestellte Beleuchtungsprogramm und die automatisierte Rollladensteuerung simuliert eine bewohnte Wohnung.

 

Der Elektriker Frankfurt macht diese scheinbare Fiktion zur Realität.lichttechnik-lampen-installation

Die Zukunft hat schon begonnen, denn vernetzt sein kann alles!

Wo Sie sich gerade befinden schließen Sie automatisch alle Fenster auch der Herd und andere Elektrogeräte können abgeschaltet und natürlich auch eingeschaltet werden. Auch die Alarmanlage kann selbstverständlich aktiviert oder deaktiviert werden. Alles mit dem Stromnetz verbundene können Sie mit Ihrem Handy von unterwegs steuern.

 

Barrierefreie Lebensräume beizeiten schaffen?

Auch wenn Sie es gar nicht wissen wollen Sie werden älter. Da ist barrierefreies Wohnen durchaus ein Thema von größerer Bedeutung. Jeder will lange in seinen vier Wänden und möglichst ohne fremde Hilfe zurechtzukommen. Eine intelligente Hausvernetzung hilft dabei und erleichtert den Alltag.

Heute schon an morgen denken und perfekt planen!

Komplett durchgeplante Häuser, die sich dem Alter und den daraus resultierenden Bedürfnissen der Bewohner anpassen sind noch selten.
Die Technik ist auch nicht für jede Brieftasche erschwinglich. Beim Neubau oder einer Generalsanierung sollten Sie deshalb gründlich überlegen, ob Sie Ihr Haus gleich zukunftssicher bauen. Das sollten Sie unbedingt mit Ihrem Elektromeister durchplanen und für die Zukunft Leerrohre integrieren. Damit haben Sie schon einen Schritt getan für späteres intelligentes Wohnen.
So können Sie ohne zusätzliche Bauarbeiten und Schmutz und Staub auch später Ihr Smart Home realisieren.

Der Elektriker Frankfurt macht Ihr Heim zum Smart Home?

Die Smart Home Automation arbeitet mit einem Binary Unit System kurz „BUS“. Die installierten Sensoren wie Temperaturfühler, Luftfeuchtigkeitsmesser und Bewegungsmelder sammeln die Impulse und leiten Befehle weiter. So werden die Endgeräte wie Türschlösser, Lichtdimmer, Heizung, Lüftung oder Rollläden angesteuert und die Funktion ausgelöst. So haben Sie nahezu unbegrenzte Möglichkeiten mit der vernetzten Steuerung.

Hausautomation sorgt auch für mehr Sicherheit!

Bei einem Brand etwa lösen die Rauchmelder Alarm aus, die Rollläden fahren hoch für die Freigabe der Fluchtwege. Die Feuerwehr wird natürlich auch automatisch alarmiert.
Glasbruchsensoren schalten automatisch das Licht ein und verständigen die Polizei bei einem Einbruch.
Mehrere BUS-Systeme stehen zur Auswahl wie „LCN“, „LON“ oder „Profibus“. Am meisten verbreitet ist aber das „KNX-System“ und weltweit genormt.
Um die beste Lösung für Sie zu finden wenden Sie sich immer vertrauensvoll an einen Elektro-Fachbetrieb!